Foto: Werner Dreschers

„Das Ahrtal in Gemälden, Fotografien und Drucken“

 

Motive aus dem Ahrtal stehen im Mittelpunkt der aktuellen Gemeinschaftsausstellung  von Matthias Bertram und Bernd Schreiner.

 

Matthias Bertram aus Dernau  arbeitet mit leuchtenden Farben. Er zeigt Aquarelle und Drucke und verarbeitet historische Ansichtet und Geschichten, die in seine Werke einfleißen.

 

Ganz besonders zu erwähnen, die Geschichte der rothaarigen Drauen von Dernau, die er bei der Vernissage kurzweilig mit eigenen Worten wiedergab.

 

 

 

Bernd Schreiner, ebenfalls aus Dernau, geht in seinen Fotoarbeiten ganz nah dran.

 

Steinstrukturen des Ahrgebirges, die es dem interessierten Besucher überlassen, sich seine eigenen Gedanken zu machen und zu interpretieren, bilden den einen Teil der Ausstellung,  Landschaftaufnahmen, besondere Blicke auf die Landschaft, farbig oder schwarzweiß,  bilden den anderen Teil.

 

Die Fotografien sind zum Teil ohne Glas gerahmt, was die Wirkung auf den Betrachter noch intensiviert.

 

Die Ausstellung, deren Besuch sich nicht nur für Kenner des Ahrtals lohnt, ist noch bis zum 27.Januar im Rathaus Altenahr zu sehen.