Autorenlesung am Donnerstag, den 3.12.2015 um 19 Uhr in Ahrbrück Bürgerhaus (ehem. Bahnhof Brück)

Arno Furth liest aus seinem soeben im Helios-Verlag

erschienen Buch

„Der Luftwaffenübungsplatz  Ahrbrück 1938 bis 1945“

Der Luftwaffenübungsplatz  Ahrbrück war eine Anlage der Deutschen Luftwaffe.

Selbst in den umliegenden Dörfern blieb den Menschen zum großen Teil verborgen, welche Aktivitäten auf dem ca. 10 X 10 Kilometer großen Areal stattfanden. Mehrere hundert Menschen arbeiteten in den unterschiedlichsten

Tätigkeiten für die Luftwaffe. Trotzdem sind die meisten Erinnerungen an diese

Periode inzwischen verloren gegangen. Viele Zeitzeugen gaben für diese

Dokumentation zum ersten Mal ihre Erinnerungen als Soldat oder als Jugendliche an die letzten Kriegsjahre wieder.

Eintritt frei!


14_11_2015_Rhein-Zeitung - Seite Luftwaf
Adobe Acrobat Dokument 313.3 KB

BITTE BEACHTEN!!!

Einsendschluss Fotowettbewerb 1.7.2018

20.3. 15.30 Uhr

Ausstellung Kita Wibbelstätz im Rathaus Altenahr

24.3. "AHRROCK XX"

Saal des Winzervereins in Altenahr

29.3. Jazz in Dernau

"The International Trio"

8.6. Rathaus Altenahr

"Rechts und links des Ahrsteigs"- Ausstellung

Grafik und Malerei aus der Mitte des 20. Jahrhunderts.

Die Ausstellung wird übernommen vom Eifelmuseum Blankenheim.